Bereits im Februar haben unsere Mentoring-Paare das vierte Training absolviert, bei dem der Fokus auf dem Thema “Bewerbung” lag. Alle Mentees konnten zum Beispiel in Zusammenarbeit mit ihren Mentoren ihr persönliches Vision Board erstellen. Neben dieser kreativen Aufgabe wurden auch typische Bewerbungsgespräche nachgestellt, um sich mit der Situation vertraut zu machen. Dabei hat jeder den ein oder anderen hilfreichen Tipp für die nächste Bewerbung mitgenommen. Uns allen hat es sehr viel Spaß gemacht!

Damit der Lebenslauf auch ein passendes Bewerbungsbild erhält, haben wir unseren Mentees anschließend ein Bewerbungsfoto-Shooting angeboten. Die Tipps aus unserem digitalen Kurzworkshop mit dem Fotostudio Eidens-Holl konnten wir also direkt umsetzen. Während des entspannten und angenehmen Shootings ging es natürlich auch um die Berufswünsche der Mentees. Wir drücken ganz fest die Daumen, dass die Bewerbungen erfolgreich sein werden!